Bannerbild | zur StartseiteFrühling | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Kindertheater

„Auf der Wiese ist was los" gespielt vom Liedertheater Altmann

Donnerstag, 14. März 2024 um 16 Uhr im Bürgersaal Bad Boll

 

Auf der Altmann‘schen „Liederwiese“ gibt es nicht nur Schmetterlinge, Grashüpfer, Vögel und Bienen. Hier können die Zuschauerinnen und Zuschauer auch miterleben, wie das Gras und die Blumen wachsen oder welche Geräusche Wind und Regen machen. Auch Tierstimmen werden hörbar und Willi, der Maulwurf macht seine Aufwartung und bittet das Publikum zum Tanz. Der Kater Antonin schleicht leise durch die Wiese und drei witzige Frösche zeigen stolz eine Froschdressur. Schließlich kommt auch noch eine blökende Schafherde und sorgt mit dafür, dass im kommenden Jahr wieder eine prächtige und bunte Blumenwiese wachsen kann.
Die zuschauenden Kinder werden das gesamte Programm über stets einbezogen. Und für ganz Mutige bieten sich außerdem eine Reihe von Möglichkeiten, auch auf der Bühne mitzuwirken.
Mitsingen, Mitmachen, Mitfiebern, Mitlachen!

 

Dauer ca. 55 Minuten 
Für Kinder ab 4 Jahren
Karten zu 4 € sind in der Bücherei erhältlich | TK: 5€