Unsere Tourismuspartner

Bädergemeinschaft

Bedeutende Quellen sprudeln in unseren drei traditionsreichen Heilbädern Bad Boll, Bad Ditzenbach und Bad Überkingen. Gesundheit pur können Sie hier erleben.

In den modern ausgestatteten 34 - 36 °C warmen Thermal-Mineralbädern mit Sauna und Solarium, können Sie aktiv zur Vorbeugung und Verbesserung der Beschwerden des Bewegungsapparates beitragen. Das umfassende Kurmittelangebot trägt auch zu nachhaltigen Heilerfolgen von Rheuma-, Herz- und Kreislaufstörungen sowie Hautkrankheiten und Erkrankungen der ableitenden Harnwege bei.

Die drei Heilbäder erreichen Sie mit dem Auto über die A8 Stuttgart-Ulm, Ausfahrt Aichelberg (Bad Boll) oder Mühlhausen i. T. (Bad Ditzenbach, Bad Überkingen).

Weitere Informationen unter www.baedergemeinschaft.de und
unter www.baederreise.de

Landkreis Göppingen

Am Rande der Schwäbischen Alb gelegen und im direkten Einzugsgebiet der Region Stuttgart überrascht der Landkreis Göppingen mit Außergewöhnlichem: Eine einzigartige Naturkulisse mit atemberaubenden Blicken auf und vom „doppelten Albtrauf“, zahlreiche Geschichten rund um den Mythos der Staufer, international bekannte Namen wie WMF, Märklin oder WALA sowie traditionsreiche Heilbäder und eine hervorragende Gourmetküche.
Familien, Genießer, Kultur-Interessierte, Aktive und Abenteurer können im Landkreis Göppingen unzählige Freizeitaktivitäten ausprobieren.

Weitere Informationen unter https://www.landkreis-goeppingen.de/start/Tourismus.html

Erlebnisregion Schwäbischer Albtrauf

Inmitten der Schwäbischen Alb gelegen überzeugt die Erlebnisregion Schwäbischer Albtrauf vor allem durch unverwechselbare Landschaften und herrliche Ausblicke! Eine Begegnung mit der einzigartigen Landschaft des Albtraufs wird zum unvergesslichen Erlebnis:

Genießen Sie sanfte Bergkuppen und Täler, Burgen und Höhlen sowie gesundheitsstärkende Quellen. Erleben Sie abwechslungsreiche Natur mit geheimnisvollen Felsvorsprüngen, Tälern, Streuobstwiesen und atemberaubenden Panoramaaussichten. Traumhafte Wacholderheiden und Orchideenwiesen sind ebenso charakteristisch für die Erlebnisregion. Weitere Informationen unter www.mein-albtrauf.de

Schwäbische Alb Tourismusverband

Der Schwäbische Alb Tourismusverband e. V. ist die zentrale Dachorganisation für die gesamte Reise- und Ferienlandschaft Schwäbische Alb. Der Verband umfasst 10 Landkreise und den Stadtkreis Ulm sowie ca. 170 Städte und Gemeinden und koordiniert das interne wie externe Tourismusmarketing für die Schwäbische Alb.

Weitere Informationen unter www.schwaebischealb.de

Bäderreise

Unter dem Motto "Bäderreise" haben sich sieben Thermal-Mineralbäder zusammengeschlossen, um Sie gemeinsam einzuladen, einmal aus dem Alltag abzutauchen und diese Thermal-Mineralbäder mit ihren verschiedenen Mineralwasserzusammensetzungen kennenzulernen.
Diese sieben Bäder sind neben dem MineralBad Cannstatt die AlbThermen in Bad Urach, die Vinzenz Therme in Bad Ditzenbach, die MineralTherme Bad Boll, die Panorama Therme Beuren, die Paracelsus-Therme Bad Liebenzell sowie das ThermalBad Überkingen.

Weitere Informationen über die Bäderreise und die teilnehmenden Thermen finden Sie auf www.baederreise.de

Region Stuttgart

Die Stuttgart-Marketing GmbH und die Regio Stuttgart Marketing- und Tourismus GmbH sind zuständig für die touristische Vermarktung der Region Stuttgart. Sie fördern das touristische Wachstum, leisten einen wesentlichen Beitrag zur Verbesserung der Lebensqualität und unterstützen die Weiterentwicklung der Region Stuttgart als attraktive, dynamische und pulsierende Metropole.

Weitere Informationen unter www.stuttgart-tourist.de