Bannerbild | zur StartseiteFrühling | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteSommerblumen | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Seniorengruppe SAV, Ortsgruppe Bad Boll

Liebe Seniorinnen und Senioren,

die heutige Wanderung geht ins Harttal bei dem früheren Ganslosen.

 

Die Wandergruppe beginnt in Auendorf mit dem Aufstieg (ca. 150 m) vorbei am Schützenhaus auf die Schreckhalde. Dann geht es weiter auf dem Berg bis zum Galgenberg bei Bad Ditzenbach. Dann kommt der Abstieg (ca. 200 m). Wir empfehlen Wanderstöcke mitzunehmen. Wegstrecke 6 km. Bei ungünstiger Wetterlage bleiben wir im Tal, dann sind es 4 km.

 

Die kleinere Wanderung beginnt bei der Blumenmühle und führt auf dem Rad- und Wanderweg nach Bad Ditzenbach. Das sind 3 km mit einem Aufstieg von 35 m und einem Gefälle von 80 m.

 

Die Spaziergänger werden mit dem Bus samt Rollatoren u. ä. nach Bad Ditzenbach zum großen Parkplatz gebracht und können dann etwas im Kurpark laufen oder sich gleich ins Café Köhler begeben, wo dann alle miteinander den Abschluss genießen.

 

Die Fahrtkosten betragen 15 € pro Person. Anmeldung bis spätestens 4. März bei Inge Schweizer, Telefon: 07164-2527 oder Frieder Allmendinger, Telefon: 07164-7424.

Veranstaltungsort

Abfahrtszeiten: Sehningen 12:45 Uhr, Eichhalde und Brünnele 12:50 Uhr, Löwen 12:55 Uhr, Ortsmitte 13:00 Uhr, Dürnau-Kornberghalle 13:10 Uhr.