Aktuelles aus dem Rathaus

Corona-Pandemie

Corona-Infizierte erhalten keine persönlichen Informationsschreiben mehr

Seit Beginn der Pandemie hat die Gemeindeverwaltung alle Personen, bei denen entweder ein Infektionsverdacht oder eine bestätigte Infektion vorlag, mit einem persönlichen Brief angeschrieben und über die jeweils aktuellen Regeln informiert.

Anfang Mai 2022 hat das Land Baden-Württemberg die Isolations- und Quarantäneregeln geändert. Künftig beträgt die Isolation für positiv getestete Personen im Regelfall nur noch fünf Tage. Die Quarantäne für enge Kontaktpersonen und Haushaltsangehörige entfällt vollständig.

Aufgrund dieser Neuregelung und der meist milden Verläufe wird die Gemeinde Bad Boll die seit über zwei Jahren täglich durchgeführte persönliche Information (telefonisch, per Post oder E-Mail) der mit Corona infizierten Personen ab 14.05.2022 einstellen.

Aktuelle Informationen zum Coronavirus finden Sie auf der Homepage des Landkreises: www.landkreis-goeppingen.de

Bleiben Sie gesund, passen Sie gut auf sich und Ihre Mitmenschen auf und bleiben Sie verantwortungsbewusst.

Ihre Gemeindeverwaltung

P. S.: Weitere Informationen finden Sie hier.