Seite drucken
Gemeinde Bad-Boll (Druckversion)

Der Bürgertreff

Herzlich Willkommen

Gemeinsam organisieren - Bürger beteiligen - Generationen und Randgruppen verbinden - ein sichtbares Zeichen der Dorfentwicklung durch bürgerschaftliches Engagement - ein Treffpunkt für alle Bad Boller Bürger und Gäste - Happy Hour Treff am Freitag für Jung und Alt ... Dies alles ist Dreh- und Angelpunkt für daraus entstehende Netzwerke. Die monatlichen Programme des Bürgertreff im Alten Schulhaus zeigen vielseitige Variationsformen bürgerschaftlicher Beteiligungsformen.

Bad Boller Bürgertreff     
Kirchplatz 6 (Altes Schulhaus UG)      
73087 Bad Boll
Tel.: 07164 4643
www.bob-bad-boll.de
E-Mail schreiben

Leitung: Bürgertreffteam, Michael Baron

Aufgaben

Dorfentwicklung durch bürgerschaftliches Engagement

Der Boller Bürgertreff "BoB" ist ein Treffpunkt für alle Bad Boller Bürger und Gäste und dient als Anlaufstelle bürgerschaftlicher Aktionen (Von Boller für Boller). z.B. Veranstaltungsort für Freizeit, Kultur und Bildung: Kleinkunst, Vorträge, Ausstellungen, Filme, Musik, etc.; Happy Hour (Bürgercafe) jeden Freitag: Offenes gemütliches Treffen, Reden, Bad Boller Neuigkeiten bei Wein und Bier, aber auch Tee und Boller Säften; Themencafe: Veranstaltungen zu aktuellen Themen; Kommunikations- und Begegnungsstätte: Ausbildungs- und Jobbörse, Tauschbörse, Projektgruppen; Integrationsveranstaltungen: Von und mit Bad Boller Randgruppen; Treffpunkt der Vereine: Vorstandssitzungen, Hauptversammlungen, etc.; Koordinierungsstelle bürgerschaftlichen Engagements: Nachbarschaftshilfe, Rat- und Tat- Service; Boller Marktcafe (bei schlechter Witterung) sonst auf dem Kirchplatz; ...

Der Reinerlös der Veranstaltungen fließt in das "Boller Töpfle". Dieses ist ausschließlich für Bad Boller soziale Zwecke gebunden und soll einer schnellen, unbürokratischen Hilfe für unschuldig in Not geratenen Familien dienen.

http://www.bad-boll.de/de/buerger/leben/buergertreff/der-buergertreff/